Möchtest du eines der wichtigsten Denkmäler der Welt besuchen? Wenn Ihnen die Zeit fehlt, Sie aber viel Lust haben... Dieser Kurzurlaub in Granada ist perfekt für Sie! Dieser Plan beinhaltet eine Übernachtung in einem Hotel im Stadtzentrum, allgemeinen Eintritt in die Alhambra und den Generalife sowie einige praktische Tipps für Ihren Besuch.

2 Tage / 1 Nacht
++
von
€64
pro Person

Bist du interessiert?

Machen Sie Ihre Suche und sichern Sie sich den besten Preis.

Erfahrungsdetails

Reiseführer von Ausflug nach Granada mit Eintritt in die Alhambra

Tag 1:

Entdecken Sie die Alhambra und ihre Umgebung

Auf Ihrer Reise nach Granada entdecken Sie eines der schönsten Denkmäler der Welt und das wichtigste der andalusischen Stadt. Über Granada zu sprechen, ohne über die Alhambra zu sprechen, ist unmöglich und fast anstößig. Und genau das ist, die Alhambra in Granada ist einer dieser Orte, die man gesehen haben muss, die man mindestens einmal in seinem Leben gesehen haben muss. Seine Geschichte und hervorragende Erhaltung sind eine Freude, aber was Besucher zweifellos am meisten anzieht, ist seine enorme Schönheit, sowohl in seiner Konstruktion als auch in seinen beeindruckenden Gärten mit zahlreichen Springbrunnen. Mit Ihrem Ticket können Sie den gesamten Komplex besuchen, der sehr groß ist, also buchen Sie mindestens einen halben Tag. Bei diesem Besuch lernen Sie auch den Palacio de Carlos V, die Alcazaba, die Gärten und den Generalife-Palast, El Partalstrong>und die Nasridenpaläste, wo sich der berühmte Patio de los Leones, der Palast von Comares, Mexuar und der Corredor - Lindaraja befinden. Wenn Sie Ihren Besuch beendet haben, befindet sich in der Nähe des Alhambra-Komplexes die schöne Promenade Carrera del Darro, gehen Sie weiter bis zur Plaza Nueva, dort können Sie in den vielen Lokalen Tapas genießen . Dann erreichen Sie zu Fuß Calderería Vieja und Calderería Nueva, das Viertel der Teehäuser. Nutzen Sie die Gelegenheit, sich hinzusetzen, um sich auszuruhen, und probieren Sie einige der arabischen Süßigkeiten, die Sie darin finden werden. Wenn Sie der Route folgen, kommen Sie am Aussichtspunkt der Placeta de los Carvajales vorbei und genießen die hervorragende Aussicht vom berühmten Mirador de San Nicolás. Einer der besten Sonnenuntergänge in Granada.


Wenn Sie mehr Tage auf Ihrer Reise nach Granada haben, verpassen Sie nicht den Albaicín und Sacromonte, die Alcaicería, die Kathedrale von Granada und die Königliche Kapelle.

Was wirst du heute sehen?

Aktivitäten

Wenden Sie sich an einen Experten

Wenn Sie Fragen zu diesem Erlebnis haben, weitere Details wünschen oder Ihre Reise individuell gestalten möchten, warten Sie nicht länger! Kontaktieren Sie uns und wir helfen Ihnen, Ihre Reise individuell zu gestalten.

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie Flüge, Mietwagen, Transfers oder Veranstaltungen zu Ihrer Reise hinzufügen möchten. Wir werden alle Ihre Zweifel lösen und Ihnen helfen, Ihre Reservierung abzuschließen.